MPA-STARTSEITE 
Zurueck zur Startseite
 
 
Über das Institut
Publikationen
Forschung
Vorlesungen und Seminare
Öffentlichkeitsarbeit
Interna
Nachrichten Archiv
Marie Curie Award für Benedetta Ciardi
 Marie Curie Award für Benedetta Ciardi

Benedetta Ciardi ausgezeichnet mit dem

Marie-Curie Preis 2004

der Europäischen Kommission

Benedetta Ciardi, eine Wissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Astrophysik, hat als eine von 5 Forschern den angesehenen Marie Curie Preis 2004 der Europäischen Kommission am 7. November 2004 bei einer Preiszeremonie in Waschau entgegengenommen. Benedetta wurde für Arbeiten geehrt, bei denen sie die Effekte untersucht hat, die die Strahlung der ersten Sterne auf das intergalaktische Gas und die Galaxienbildung im frühen Universum hatte.

Weitere Informationen:

linkPfeilExtern.gifMarie-Curie-Preis 2004
linkPfeilExtern.gifMarie-Curie-Woche 2004 (Warschau)
linkPfeilExtern.gifCordis-Artikel



drucken.gif Druckversion topPfeil.gif Top
© 2003—2020, Max-Planck-Gesellschaft, München
Letzte Änderung: 9.11.2004