MPA-STARTSEITE 
Zurueck zur Startseite
 
 
Über das Institut
Publikationen
Forschung
Vorlesungen und Seminare
Öffentlichkeitsarbeit
Interna
Nachrichten Archiv
Presseerklärungen
 Presseerklärungen
  2015/2014     2013     2012     2011     2010     2009     2008     2007     2006     2005...     
linkPfeil.gif Supercomputer erklärt die Geburt von Galaxien
Juni 2005
Internationales Astrophysikerteam unter der Leitung von Forschern des Max-Planck-Instituts für Astrophysik in Garching stellt die weltweit größte Simulation des Universums vor.

linkPfeil.gif Asphärische Supernovaexplosionen sind Quellen kosmischer Gamma-Blitze
Mai 2005
Massereiche Sterne können auch stark asphärisch explodieren. Das hat jetzt ein internationales Team unter Beteiligung von Astronomen vom Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching nachgewiesen. Durch genaue Beobachtung der Supernova "2003jd" mit den weltweit größten Teleskopen gelang den Wissenschaftlern zudem die Entdeckung, dass auch asphärische Sternexplosionen Quellen von rätselhaften kosmischen Gammablitzen sein können (Science, 27. Mai 2005).

dokument.gif Simon White erhält Dannie-Heineman-Preis
März 2005
Nach einer Mitteilung des American Institute of Physics (AIP) geht der diesjährige Dannie Heineman Preis für Astrophysik zu gleichen Teilen an Simon White, Direktor am Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching, und an George Efstathiou, Direktor des Institute of Astronomy an der University of Cambridge.


linkPfeil.gif Ein Schwarzes Loch mit greller Vergangenheit
Januar 2005
Internationales Forscherteam gelingt mit ESA-Gammasatellit "Integral" Blick in stürmische Vergangenheit der Gravitationsfalle im Zentrum der Milchstrasse

linkPfeil.gif Benedetta Ciardi mit dem Marie-Curie Preis 2004 der Europäischen Kommission ausgezeichnet
7. November 2004


linkPfeil.gif Ungewöhnliche Gammastrahlenblitze entdeckt
5. August 2004
Internationales Astronomenteam registriert mit dem ESA-Satellit "Integral" eine bisher unbekannte Art energiearmer Gammastrahlenausbrüche



drucken.gif Druckversion topPfeil.gif Top
© 2003—2020, Max-Planck-Gesellschaft, München
Letzte Änderung: 7.8.2015